Zum Artikel “Urananreicherung – Anti-Atom-Initiativen fordern Auskunft”: Aufklärung verschoben

taz vom 3. April 2019:

Urenco-Uranfabrik in Gronau:
Aufklärung verschoben

Der Umweltausschuss des Bundestags hat seine Befassung mit einer vermutlich gefälschten Stellungnahme vertagt. AfD steht in Kontakt mit dem Absender. . . . weiterlesen bei => www.taz.de . . . 3.4.2019
– – – – – – – – – – – – – – – – – – – –
Hintergrund:
Urananreicherung und Brennelementeproduktion:
Anti-Atom-Initiativen fordern Auskunft

. . . 31. März 2019

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Gronau abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.