WDR-Liveticker: “Ende Gelände” und Klima-Demos im Rheinischen Braunkohlerevier

Seit über 20 Stunden ist das Kraftwerk Neurath – Deutschlands größtes Kohlekraftwerk – von der Kohlezufuhr abgeschnitten.
Etwa 800 Aktivist*innen von Ende Gelände blockieren seit gestern Abend die Schienen zum Kraftwerk. Eine Räumung ist noch nicht absehbar.

• Vom Protest-Camp in Viersen sind heute morgen weitere 2.000 Aktivist*innen losgezogen. Insgesamt sind damit über 6.000 Menschen in Aktion.
• Aktionstag am Tagebau Garzweiler geplant
Hier geht´s zum WDR-Liveticker
– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Demo, Energiewende, Hambi bleibt!, Kohlekraft, Regio abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.