Archiv des Autors: antiatomeuskirchen

BUND-Proteste gegen Datteln 4 vor der Uniper-Zentrale in Düsseldorf

(BUND Germany • veröffentlicht am 22.05.2020) Mach mit: Schicke jetzt eine Botschaft an Ministerpräsidentin Sanna Marin! Bitte jetzt unterschreiben bei => www.bund.net Jetzt spielen: Daddeln gegen Datteln Nein zu Datteln 4: Anlässlich der Uniper-Hauptversammlung in Düsseldorf protestierten am 20.05.2020 Aktivist*innen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Demo, Energiewende, Kohlekraft | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für BUND-Proteste gegen Datteln 4 vor der Uniper-Zentrale in Düsseldorf

BUND-Aktion: (Blut-) Kohlekraftwerk Datteln-4 stoppen!

(aktualisiert / ergänzt am 19.05.2020) Jetzt spielen: Daddeln gegen Datteln Klimakiller Kohle: Mit Datteln 4 soll im Sommer ein neues Steinkohlekraftwerk ans Stromnetz gehen. Und das, obwohl der Kohleausstieg bald starten soll. Der BUND kämpft auf allen Ebenen gegen die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kohlekraft | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für BUND-Aktion: (Blut-) Kohlekraftwerk Datteln-4 stoppen!

WDR: Atommüll-Endlager im deutsch-belgischen Grenzgebiet?

• Zwei von sieben möglichen Standorten im Grenzgebiet • Pläne der zuständigen Behörde durch Zufall bekannt geworden • Widerstand der Bürgermeister Im belgischen Grenzgebiet bei Aachen wächst die Sorge, dass dort ein Atommüll-Endlager gebaut werden könnte. Die zuständige belgische Behörde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Tihange | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für WDR: Atommüll-Endlager im deutsch-belgischen Grenzgebiet?

Kühltürme des AKW Philippsburg gesprengt – der Atommüll bleibt

Am AKW werden noch viele Jahrzehnte hochradioaktive Abfälle gelagert Der Atomausstieg muss beschleunigt werden Zur Sprengung der Kühltürme am AKW Philippsburg erklärt Jochen Stay, Sprecher der Anti-Atom-Organisation .ausgestrahlt: „Die Türme sind weg, doch der ewig strahlende Atommüll aus dem Reaktor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Kühltürme des AKW Philippsburg gesprengt – der Atommüll bleibt

Interviews mit Teilnehmer*innen der Mahnwachen rund um den Hambacher Wald am 10. Mai 2020

(Der Pilger • veröffentlicht am 11.05.2020) mehr Infos zum Thema auch => http://naturfuehrung.com/hambacher-forst sowie bei => https://3rosen.eu/mahnwache-zum-jubilaeums-waldspaziergang und => Mahnwachen am Braunkohlentagebau Hambach . . . www1.wdr.de . . . 10.05.2020 – – – – – – – – – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Demo, Hambi bleibt!, Kohlekraft, Regio | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Interviews mit Teilnehmer*innen der Mahnwachen rund um den Hambacher Wald am 10. Mai 2020

Papierreaktor aus Berlin: Der sogenannte „Dual-Fluid-Reaktor“

Der Atom-Klüngel Zum Zukunftsbild der AfD gehört unter anderem der energiepolitische Rückschritt; weg von den Erneuerbaren, hin zur Atomkraft. Das ist nicht neu. Weniger offenkundig sind jedoch die Verbindungen und Verquickungen der rechtspopulistischen Partei mit einer kleinen, aber durchaus gut … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Thorium-Hype | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Papierreaktor aus Berlin: Der sogenannte „Dual-Fluid-Reaktor“

3. Mai 2020: 40 Jahre Republik Freies Wendland, Teil 2

„Freie Republik Wendland“: Gelebte Utopie der Atomkraftgegner „An die Bullen! Wenn Ihr hier mit Euren Wasserwerfern vorbeikommt, dann gießt gleich unsere Pflanzen ganz sacht und gleichmäßig. Und wehe, es ist Chemiescheiße im Wasser – pfui! Dies ist ein biologischer Garten.“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Gorleben | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für 3. Mai 2020: 40 Jahre Republik Freies Wendland, Teil 2

3. Mai 2020: 40 Jahre Republik Freies Wendland

33 Tage freies Leben mit der Utopia Am 03. Mai 1980, besetzten Tausende Atomkraftgegner*innen ein Waldstück bei Trebel im Landkreis Lüchow-Dannenberg. Es ist die Geburtsstunde der Freien Republik Wendland, die identitätsstiftend für den Widerstand gegen die Atomanlagen in Gorleben wurde. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Gorleben | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für 3. Mai 2020: 40 Jahre Republik Freies Wendland

Folgen der Atomkatastrophe von Tschernobyl kosteten Deutschland mehr als eine Milliarde Euro

Die Folgen der Atomkatastrophe von Tschernobyl am 26. April 1986 haben alleine den deutschen Staat bislang mehr als eine Milliarde Euro gekostet. Das geht aus aktuellen Berechnungen hervor, die das Forum Ökologisch-Soziale Marktwirtschaft (FÖS) im Auftrag des Ökoenergieanbieters Greenpeace Energy … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Folgen der Atomkatastrophe von Tschernobyl kosteten Deutschland mehr als eine Milliarde Euro

26. April 1986: Super-GAU im AKW Tschernobyl

In Block 4 des ukrainischen AKW Tschernobyl, nahe der Landesgrenze zu Weißrussland, startet die Bedienmannschaft um 1:23:04 Uhr in der Nacht einen Test. Dabei gerät der Meiler außer Kontrolle: Die Leistung erhöht sich immer weiter, die Notabschaltung versagt, die Kettenreaktion … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Tihange | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für 26. April 1986: Super-GAU im AKW Tschernobyl

Klimastreik trotz Corona-Krise: #NetzstreikFürsKlima war ein voller Erfolg

Hochzufrieden zeigten sich die Veranstalter*innen von Fridays For Future und anderen Organisationen mit der Online-Demo am 24. April 2020. Auf der Homepage www.klima-streik.org heißt es: „Mit 87.000 auf der Streikendenkarte, über insgesamt 230.000 Livestream-Zuschauer*innen, 40.000 Tweets und 15.000 Demoschildern haben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Demo, Energiewende, Kohlekraft, Regio | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Klimastreik trotz Corona-Krise: #NetzstreikFürsKlima war ein voller Erfolg

Umweltgruppen machen Ernst beim Exportstopp für Brennelemente von Deutschland nach Belgien

Widerspruch gegen Exportgenehmigung für Brennelemente aus Lingen für das belgische AKW Doel Stellvertretend für ein Bündnis aus Anti-Atom-Initiativen und -Organisationen haben mehrere Personen Widerspruch gegen die Exportgenehmigung für Brennelemente von der Atomfabrik in Lingen/Emsland zu den belgischen Atomreaktoren Doel 1 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Lingen | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Umweltgruppen machen Ernst beim Exportstopp für Brennelemente von Deutschland nach Belgien