Schlagwort-Archive: „EU-Taxonomie“

EU-Taxonomie: Konservative und Liberale wollen Greenwashing von Atomkraft

Atomkraft ist keine Zukunftstechnologie. Der Atomstrom von heute ist der radioaktive Müll von morgen. Doch Europas Konservative und Liberale wollen das nicht wahrhaben. Im Gegenteil: Wenn es nach Ihnen geht, soll der EU-Standard für nachhaltige Investitionen (die sogenannte EU-Taxonomie) künftig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter §§§§§, Allgemein, Energiewende | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für EU-Taxonomie: Konservative und Liberale wollen Greenwashing von Atomkraft

Proteste vor den Vertretungen der EU-Kommission: „Raus mit Gas und Atom aus der EU-Taxonomie“

Anti-Atom- und Klima-Initiativen protestierten am 18.06.2021 anlässlich des Treffens des EU-Wirtschaftsrats vor den Vertretungen der EU-Kommission in München, Berlin und Bonn wegen EU-Kompass für nachhaltige Finanzen Dort wird auf der Sitzung des EU-Wirtschaftsrates über die die sogenannte EU-Taxonomie verhandelt. Dieses … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Demo, Regio | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Proteste vor den Vertretungen der EU-Kommission: „Raus mit Gas und Atom aus der EU-Taxonomie“

Aktion am 18. Juni 2021: EU-Taxonomie retten – Kein Öko-Label für Gas und Atom

18. Juni: Bonn, 14:00 Uhr Bertha-von-Suttner-Platz 2-4 Klima- und Anti-Atom-Initiativen rufen dazu auf, am Freitag, den 18. Juni, während des EU-Finanz- und Wirtschaftsminister*innen-Treffens, vor den Vertretungen der EU-Kommission in Berlin, München und Bonn zu protestieren. Das Ziel ist, öffentlich Druck … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Demo, Regio | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Aktion am 18. Juni 2021: EU-Taxonomie retten – Kein Öko-Label für Gas und Atom

Zwischenbericht: EU-Parlamentarier unterstützen Wasserstoff aus fossilem Gas und Atomkraft

Trotz Widerstand im europäischen Parlament unterstützt eine Mehrheit der EU-Abgeordneten weiterhin eine Wasserstoffstrategie, die Erdgas und Atomkraft zur Produktion von Wasserstoff in Europa zulässt. . . . weiterlesen bei => www.energiezukunft.eu . . . 21.05.2021 – – – – – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Zwischenbericht: EU-Parlamentarier unterstützen Wasserstoff aus fossilem Gas und Atomkraft

EU-Taxonomie: Kampf um die Pfründe

In der sogenannten Taxonomie will die EU definieren, welche Wirtschaftstätigkeiten als nachhaltig anzusehen sind. Pro-Atom-Lobbygruppen und atomfreundliche Länder kämpfen mit aller Macht darum, dass auch Atomkraft dieses begehrte Label bekommt. Deutschland könnte das verhindern, will aber dasselbe für fossiles Gas … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für EU-Taxonomie: Kampf um die Pfründe

35 Jahre nach Tschernobyl: Deutsche Umwelthilfe warnt vor Wiederaufkommen der Atomkraft in Europa

• Baufällige Risikoreaktoren in Frankreich, Belgien, Tschechien und der Schweiz immer noch nicht abgeschaltet • Trotz hoher Risiken und Kosten droht Atomkraft in der EU zu nachhaltiger Investition eingestuft zu werden • Erneuerbare Energien stehen als Alternative bereit; Bilanz zum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für 35 Jahre nach Tschernobyl: Deutsche Umwelthilfe warnt vor Wiederaufkommen der Atomkraft in Europa

Trotz massiver Lobbyarbeit von Erdgas- und Atomindustrie: Zwischenerfolg bei EU-Taxonomie für nachhaltige Investitionen

• EU-Kommission vertagt Entscheidung über Aufnahme von Atomkraft und fossilem Erdgas in europäischer Regelung für nachhaltige Investitionen auf Herbst • Bundesregierung macht sich zur Gehilfin der Gaslobby und fordert Nachhaltigkeitslabel für Investitionen in fossiles Gas • Deutsche Umwelthilfe und .ausgestrahlt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, EURATOM | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Trotz massiver Lobbyarbeit von Erdgas- und Atomindustrie: Zwischenerfolg bei EU-Taxonomie für nachhaltige Investitionen

Bundesregierung muss sich für Ausschluss der Atomkraft aus der EU-Taxonomie einsetzen

Bericht des aus Atomförderung finanzierten Joint Research Center muss korrigiert werden Als Reaktion auf den jüngsten Bericht des europäischen „Joint Research Center“ (JRC), der eine Aufnahme der Atomkraft ins neue europäische Nachhaltigkeitslabel („EU-Taxonomie“) empfiehlt, erklärt Jochen Stay, Sprecher der Anti-Atom-Organisation … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, EURATOM | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Bundesregierung muss sich für Ausschluss der Atomkraft aus der EU-Taxonomie einsetzen

10 Jahre Fukushima: Deutschland braucht eine Anti-Atom-Europapolitik

Nur Minderheit der EU-Mitglieder betreibt AKW. Doch die ganze EU finanziert Atomprojekte. Die kommende Bundesregierung muss das ändern. Zehn Jahre nach Beginn der Reaktorkatastrophe im japanischen Fukushima fordern Atomkraftgegner*innen eine deutsche Anti-Atom-Europapolitik. „Die kommende Bundesregierung muss sich viel stärker für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Energiewende, EURATOM | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für 10 Jahre Fukushima: Deutschland braucht eine Anti-Atom-Europapolitik

EU-Taxonomie: Greenwashing für Atomkraft verhindern

• Kein grünes Geld für Atomkraft • Bundesregierung muss Koalitionsvertrag umsetzen • 130 NGOs fordern wissenschaftsbasierte EU-Taxonomie Anlässlich der Veröffentlichung des Entwurfs der delegierten Rechtsakte für ein nachhaltiges europäisches Finanzlabel („EU-Taxonomie“) durch die EU-Kommission erneuert die Anti-Atom-Organisation .ausgestrahlt die Forderung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für EU-Taxonomie: Greenwashing für Atomkraft verhindern

EU-Parlament: Atomenergie ist nicht nachhaltig und keine Klimaschutzmaßnahme

Greenwashing für Atomkraft gescheitert Die Atom-Lobby aus Christdemokraten, Rechtskonservativen und Rechtsextremen sind mit dem Versuch gescheitert, unter dem Vorwand des Klimaschutzes die Atomkraft wieder hoffähig zu machen. Entsprechende Anträge, die die Bedeutung der Atomenergie bei der Erreichung der CO2-Ziele hervorgehoben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Energiewende, EURATOM | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für EU-Parlament: Atomenergie ist nicht nachhaltig und keine Klimaschutzmaßnahme

Atomkraftgegner*innen fordern: Kein Weihnachtsgeschenk für die französische Atomindustrie!

Bundesregierung muss standhaft bleiben und darf bei den Nachverhandlungen zum EU-Finanzlabel kein Greenwashing von Atomkraft zulassen Zu den heute (16.12.2019) startenden Nachverhandlungen über die geplanten EU-Regeln für nachhaltige Finanzprodukte („EU-Taxonomie“), mit denen die französische Regierung Atomkraft doch noch Zugang zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, EURATOM | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Atomkraftgegner*innen fordern: Kein Weihnachtsgeschenk für die französische Atomindustrie!