Archiv des Autors: antiatomeuskirchen

Schulzes Exportstopp-Pläne für Brennelemente: Auch deutsche AKW sind älter als 30 Jahre

Umweltministerin begründet geplanten Exportstopp für Brennelemente mit den Risiken von AKW, die älter als 30 Jahre sind. Doch auch die sieben Reaktoren, die in Deutschland noch laufen, sind zwischen 31 und 35 Jahre alt. Das muss Konsequenzen haben. Dazu erklärt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Lingen | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Schulzes Exportstopp-Pläne für Brennelemente: Auch deutsche AKW sind älter als 30 Jahre

Ankündigungs-Ministerin Svenja Schulze denkt über Exportstopp für Brennelemente nach

• Atomkraftgegner*innen fordern, auch Exporte von angereichertem Uran aus Gronau zu beenden • Neuer Uranmülltransport Gronau-Russland bereits morgen? Atomkraftgegner*innen sowie die Umweltverbände BBU und die atomkritische Ärzteorganisation IPPNW werten die Ankündigung von Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD), Brennelement-Exporte von der Brennelementefabrik … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Gronau, Lingen | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Ankündigungs-Ministerin Svenja Schulze denkt über Exportstopp für Brennelemente nach

2:1 Sieg für Klimaaktivist*innen im Weisweiler-Prozess um Kraftwerksblockade

Das Amtsgericht Eschweiler hat heute, 04.12.2019, fünf Klimaaktivist*innnen zu geringen Geldstrafen verurteilt. Sie hatten vor zwei Jahren das Braunkohlekraftwerk Weisweiler blockiert. Die Klimaaktivist*innen bezeichneten das als einen “2:1 Sieg”, in zwei Anklagepunkten keine Strafe, in einem schon. – – – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter §§§§§, Allgemein, Energiewende, Hambi bleibt!, Kohlekraft, Regio | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für 2:1 Sieg für Klimaaktivist*innen im Weisweiler-Prozess um Kraftwerksblockade

Am Sonntag, 8. Dezember 2019, näXter Sonntagsspaziergang im Hambacher Forst

Nein, es wird auch in der Adventszeit nicht ruhiger. Dem Hambacher Wald wird systematisch das Wasser abgegraben, die Dörfer werden weiter abgerissen, Menschen werden weiter vertrieben und verlieren ihre Heimat, hier bei uns und auf der ganzen Welt. Und was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Hambi bleibt!, Kohlekraft, Regio | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Am Sonntag, 8. Dezember 2019, näXter Sonntagsspaziergang im Hambacher Forst

Österreich und Luxemburg blockieren EURATOM-Hintertür für Klimaschwindel – Deutschland enthält sich

Die überparteiliche Salzburger Plattform gegen Atomgefahren (PLAGE) begrüsst, dass Österreich und Luxemburg soeben dem kommenden EURATOM-Forschungsprogramm ihre Zustimmung verweigert haben. In den Erläuterungen zum von der EU-Kommission vorgelegten Forschungsprogramm war die Atomkraft als nachhaltig und als Beitrag zur Bewältigung des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, EURATOM | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Österreich und Luxemburg blockieren EURATOM-Hintertür für Klimaschwindel – Deutschland enthält sich

IPPNW und .ausgestrahlt starten gemeinsame Unterschriften-Aktion zur Olympiade in Tokio 2020

Keine olympischen Wettbewerbe in radioaktiv kontaminierten Regionen Die japanische Regierung plant die Austragung olympischer Baseball- und Softball-Wettkämpfe in der Hauptstadt der Präfektur Fukushima – 50 Kilometer vom havarierten Atomkraftwerk Fukushima Dai-ichi entfernt. In einer gemeinsamen Unterschriftenaktion fordern die Organisationen IPPNW … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für IPPNW und .ausgestrahlt starten gemeinsame Unterschriften-Aktion zur Olympiade in Tokio 2020

Hunderttausende weltweit beim Klimastreik am 29.11.2019

Über 630.000 Menschen streiken in ganz Deutschland Bevor am Montag in Madrid die UN-Klimakonferenz beginnt, haben Hunderttausende weltweit für mehr Klimaschutz demonstriert. Allein in Berlin waren Zehntausende auf der Straße, einige gingen auch baden. (Text von www.tagesschau.de) Hier einige Eindrücke … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Demo, Energiewende, Kohlekraft, Regio | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Hunderttausende weltweit beim Klimastreik am 29.11.2019

Einen Tag vor den Klimastreiks morgen, 29.11.2019: Greenpeace-Protest im Braunkohle-Tagebau Garzweiler

Vor den globalen Klimastreiks hat Greenpeace gegen die Klimapolitik der Bundesregierung protestiert. Auf einem Schaufelradbagger im Braunkohletagebau Garzweiler (RWE) in Nordrhein-Westfalen entrollten Aktivisten ein 60 Quadratmeter großes Banner mit dem Aufruf “Klimakrise: Kohle abschalten!”. Gleichzeitig veröffentlichte Greenpeace dieses Video: In … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Demo, Energiewende, Kohlekraft, Regio | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Einen Tag vor den Klimastreiks morgen, 29.11.2019: Greenpeace-Protest im Braunkohle-Tagebau Garzweiler

Uranmüll aus Gronau erreicht St. Petersburg

Rosatom will für Uranmüll auch Schnelle Brüter bauen Das Frachtschiff Mikhail Dudin hat am gestrigen Dienstag (26.11.2019) den Hafen von St. Petersburg erreicht. An Bord sind rund 80 Fässer mit insgesamt rund 900 t abgereichertem Uranhexafluorid (UF6) aus der deutschen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Gronau | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Uranmüll aus Gronau erreicht St. Petersburg

Es reicht: Neuer Rekord an Treibhausgasen! Deshalb auf zum Klimastreik am Freitag, 29. November 2019

=> www.klima-streik.org – – – – – – – – – – – – – – – – – – – siehe zum Thema auch => Emissionsreport der Unep: Völlig falsche Richtung Der CO2-Ausstoß erreicht mit 55 Milliarden Tonnen einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Demo, Energiewende, Kohlekraft, Regio | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Es reicht: Neuer Rekord an Treibhausgasen! Deshalb auf zum Klimastreik am Freitag, 29. November 2019

Wiese am Hambacher Forst muss wohl geräumt werden

• Besitzer der Wiese muss Bauten entfernen • Polizei macht Protestler für Straftaten verantwortlich • OVG Münster hat Entscheidung gefällt . . . weiterlesen bei => www1.wdr.de . . . 20.11.2019 – – – – – – – – – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter §§§§§, Allgemein, Hambi bleibt!, Kohlekraft, Regio | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Wiese am Hambacher Forst muss wohl geräumt werden

Urantransport Gronau-Russland gestoppt

Aktion für den Stopp des Atommüllexports nach Russland Die Urananreicherungsanlage (UAA) in Gronau exportiert seit einigen Wochen wieder ihren radioaktiven Abfall, abgereichertes Uranhexafluorid, nach Russland. Ein solcher Bahntransport musste heute (18.11.2019) anhalten, da beide Richtungen aus der UAA mit Kletterblockaden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Demo, Gronau | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Urantransport Gronau-Russland gestoppt

Never give up: Freispruch für Soli-Besucher des Hambi

Widerstand gegen Strafbefehle im Zusammenhang “Räumung im Hambacher Forst” lohnt sich Im Kontext der Räumung des Hambacher Forst (2018) kontrollierte die Polizei willkürlich und mit vielen Schikanen Menschen, die sich im “Gefahrengebiet” bewegten. So auch Teilnehmer*innen der Landeskonferenz der Anti-Atom-Bewegung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter §§§§§, Allgemein, Energiewende, Hambi bleibt!, Kohlekraft, Regio | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Never give up: Freispruch für Soli-Besucher des Hambi

WDR-Beitrag: Fragwürdige Atomgeschäfte zwischen Gronau/NRW und Russland

Am 17. November 2019 ab 13 Uhr: Kundgebung an UAA Gronau Dazu wird um 12.40 Uhr ein Shuttle-Bus vom Bahnhof Gronau zur UAA fahren und nach Abschluss der Kundgebung wieder zurück zum Bahnhof. Seit einigen Tagen rollen wieder Atomtransporte durch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Gronau | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für WDR-Beitrag: Fragwürdige Atomgeschäfte zwischen Gronau/NRW und Russland

WDR-Beitrag: Carola Rackete im Hambacher Forst

Kapitänin und Aktivistin Carola Rackete hat am Samstag (09.11.19) den Hambacher Forst besucht. Vor einem Jahr war die 31-Jährige selbst als Klimaaktivistin im Wald. Am 29. Juni 2019 setzte sie sich als Kapitänin der Sea Watch über das Verbot des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Hambi bleibt!, Kohlekraft, Regio | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für WDR-Beitrag: Carola Rackete im Hambacher Forst

Es reicht! Aufruf zum Klimastreik am 29. November 2019

Bitte Grafik anklicken zum Aufruf und mehr Infos (www.klima-streik.org): – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – Auch bei Dir vor Ort, z.B. Bonn, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Demo, Energiewende, Regio | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Es reicht! Aufruf zum Klimastreik am 29. November 2019

Bundesregierung muss endlich handeln: Billig-Atommüll-Entsorgung und neue Atomreaktoren des teilweise deutschen Urankozerns URENCO

Am 17. November 2019 ab 13 Uhr: Kundgebung an UAA Gronau Immer noch ist die URENCO vom Atomausstieg ausgeschlossen und verantwortlich für Billig-Atommüll-Entsorgung in Russland und Uran-Brennstoff für marode Reaktoren Marke Tihange oder Cattenom. Aktuell bestätigt die Bundesregierung in ihrer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Gronau | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Bundesregierung muss endlich handeln: Billig-Atommüll-Entsorgung und neue Atomreaktoren des teilweise deutschen Urankozerns URENCO

Greenwashing für Atomkraft verhindern

EU-Taxonomie: Kein grünes Geld für Atomkraft / Koalitionsvertrag umsetzen Zu den heute startenden Verhandlungen zwischen EU-Kommission, EU-Parlament und den EU-Mitgliedsstaaten über ein Klassifizierungssystem für ökologisch nachhaltige Finanzierungen in der EU („EU-Taxonomie“) erklärt Matthias Weyland, Vorstand der Anti-Atom-Organisation .ausgestrahlt: „Atomfreundliche Kräfte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Energiewende | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Greenwashing für Atomkraft verhindern

Wie funktioniert die Standortsuche für ein dauerhaftes Atommüll-Lager?

(Video vom 23.10.2019) Der .ausgestrahlt-Film erklärt kurz und kompakt, warum das laufende Standortauswahl-Verfahren an den eigenen Ansprüchen scheitert und den Weg zum bestmöglichen Atommüll-Lager nicht findet, sondern verbaut. => Weitere Infos: https://ausgestrahlt.de/standortsuche – – – – – – – – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Wie funktioniert die Standortsuche für ein dauerhaftes Atommüll-Lager?

Billige Atommüllhalde Russland: UAA Gronau exportiert weitere 600 Tonnen Atommüll

Heute (28.10.2019) ist die Abfahrt eines Uranmüllzuges aus der Urananreicherungsanlage Gronau mit Ziel Russland bestätigt worden. Atomkraftgegner*innen reagieren mit Protesten. . . . weiterlesen bei => .ausgestrahlt-Blog . . . 28.10.2019 – – – – – – – – (28.10.2019 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Gronau | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Billige Atommüllhalde Russland: UAA Gronau exportiert weitere 600 Tonnen Atommüll

Überregionale Demo am 26. Oktober 2019 in der Atomstadt Lingen

(bitte Grafik anklicken für mehr Infos; pdf) . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Demo, Energiewende, Lingen | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Überregionale Demo am 26. Oktober 2019 in der Atomstadt Lingen

Hinweis in eigener Sache: Polizist beleidigt oder asozial?

Prozesstermin am 29. Oktober um 13 Uhr am Amtsgericht Düren Im Kontext der Räumung des Hambacher Forst kontrollierte die Polizei willkürlich und mit vielen Schikanen Menschen, die sich im “Gefahrengebiet” bewegten. So auch Teilnehmer*innen der Landeskonferenz der Anti-Atom-Bewegung welche in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter §§§§§, Allgemein, Hambi bleibt!, Regio | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Hinweis in eigener Sache: Polizist beleidigt oder asozial?