Monatsarchive: April 2019

8. Mai 2019: „Fridays for Future“-Schüler*innen beim Windenergie Nordeifel e.V. in Gemünd

Flyer zum vergrößern / ausdrucken bitte anklicken (pdf): – – – – – – – – – – – – – – – – – – https://fridaysforfuture.de/forderungen – – – – – – – – – – – – – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Energiewende, Euskirchen, Kohlekraft, Regio | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für 8. Mai 2019: „Fridays for Future“-Schüler*innen beim Windenergie Nordeifel e.V. in Gemünd

Umweltinitiativen: „Atommüll soll in Jülich bleiben, bis es ein Endlager gibt”

Kurz nach Ostern kursierte in den Medien die Meldung über ein von der Jülicher Entsorgungsgesellschaft für Nuklearanlagen (JEN) in Auftrag gegebenes neues Gutachten. Demzufolge soll jetzt die Erdbebensicherheit der bestehenden Lagerhalle für Brennelemente gewährleistet sein. . . . .

Veröffentlicht unter Ahaus, Allgemein, Jülich, Regio | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Umweltinitiativen: „Atommüll soll in Jülich bleiben, bis es ein Endlager gibt”

33. Jahrestag der Atomkatastrophe von Tschernobyl: Eindrücke von der Mahnwache vor der Engie-Niederlassung in Köln

Etwa 40 Menschen kamen am 26.04.2019 zu einer Mahnwache vor der deutschen Niederlassung des Tihange-Betreibers Engie-Electrabel in Köln zusammen. Vor einer “Tihange-Aus”-Säule erinnerten sie an den 33. Jahrestag der Atomkatastrophe von Tschernobyl. . . . .

Veröffentlicht unter Allgemein, Demo, Energiewende, Regio, Tihange | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für 33. Jahrestag der Atomkatastrophe von Tschernobyl: Eindrücke von der Mahnwache vor der Engie-Niederlassung in Köln

Demo anlässlich der Jahreshauptversammlung von RWE in Essen am 3. Mai 2019

irRWEge stoppen – für Klimagerechtigkeit kämpfen! . . . .

Veröffentlicht unter Allgemein, Demo, Hambi bleibt!, Kohlekraft | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Demo anlässlich der Jahreshauptversammlung von RWE in Essen am 3. Mai 2019

26. April 2019 • Demo in Köln am Sitz von Tihange-Betreiber Engie-Electrabel • 33 Jahre Atomkatastrophe von Tschernobyl

33. Jahrestag der Atomkatastrophe von Tschernobyl am 26. April Entfernung Euskirchen – Tschernobyl: 1.639 km Entfernung Euskirchen – Tihange: 109 km Demo vor den Toren des Tihange-Betreibers Engie-Electrabel in Köln Strahlung kennt keine Grenzen. Unser Widerstand auch nicht! . . … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Demo, Euskirchen, Regio, Tihange | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für 26. April 2019 • Demo in Köln am Sitz von Tihange-Betreiber Engie-Electrabel • 33 Jahre Atomkatastrophe von Tschernobyl

Auftakt der Ostermärsche in NRW: 300 Menschen fordern beim Gronauer Ostermarsch “Atomwaffen ächten, Urananreicherung stoppen!”

Mit ca. 300 Menschen begann am heutigen Karfreitag (19.04.2019) in Gronau der Auftakt der diesjährigen Ostermärsche. Unter dem Motto „Atomwaffen ächten, Urananreicherung stoppen! Zivile Konfliktlösungen statt Aufrüstung und Rüstungsexporte“ zogen die Demonstrant*innen zur bundesweit einzigen Urananreicherungsanlage des internationalen Urenco-Konzern, an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Demo, Gronau | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Auftakt der Ostermärsche in NRW: 300 Menschen fordern beim Gronauer Ostermarsch “Atomwaffen ächten, Urananreicherung stoppen!”

Gorleben: Die Mauer fällt, der Standort bleibt

Symbolisch wurde am 15. April ein Teil der festungsähnlichen Mauer in Gorleben abgerissen. Eine letzte Fahrt in das Endlagerbergwerk markiert ein Etappenziel: von nun an wird das Bergwerk in einen Stand-By-Betrieb überführt, denn Gorleben ist bei der Suche nach einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Gorleben | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Gorleben: Die Mauer fällt, der Standort bleibt

Skandal im Castor-Prozess in Heilbronn

Richter Reißer verliert die Nerven und jede Verhältnismäßigkeit Wenn eine Beschuldigte nicht kuscht, sondern im Gericht schlicht erwartet, dass sich der Richter an die Strafprozessordnung hält, dann wird es spannend. Dann zeigt Richter Reißer, dass in seinem Saal nur sein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter §§§§§, Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Skandal im Castor-Prozess in Heilbronn

Auftakt der NRW-Ostermärsche in Gronau am 19. April 2019: “Atomwaffen ächten, Urananreicherung stoppen!”

Auch in diesem Jahr wird in Gronau (Westfalen) mit einem Ostermarsch vor den Ge­fahren der Urananreicherung gewarnt. Karfreitag, 19.4.2019, findet er wieder als Auftakt der nordrhein-westfälischen Ostermärsche statt. Die überregionale Friedens­demonstration steht unter dem Motto: „Atomwaffen ächten, Urananreicherung stop­pen! Zivile … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Demo, Gronau | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Auftakt der NRW-Ostermärsche in Gronau am 19. April 2019: “Atomwaffen ächten, Urananreicherung stoppen!”

WDR: Präsentation der “Tihange-Aus”-Säulen auf dem Aachener Katschhof • Demo gegen Tihange in Köln

Bitte Bild anklicken für mehr Infos: – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – siehe auch => .ausgestrahlt-Info: Atomkraft in Belgien – – – – – – – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Regio, Tihange | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für WDR: Präsentation der “Tihange-Aus”-Säulen auf dem Aachener Katschhof • Demo gegen Tihange in Köln

Zivilgesellschaft stärken, Gemeinnützigkeit verteidigen!

Seit der Bundesfinanzhof ATTAC im Februar die Gemeinnützigkeit entzogen hat, bangen viele zivilgesellschaftliche Organisationen ebenfalls um ihren Status. Nun hat die “Allianz Rechtssicherheit für politische Willensbildung” eine Unterschriften-Aktion gestartet. Aus dem Petitionstext: Wir fordern Rechtssicherheit für politische Willensbildung! . . … Weiterlesen

Veröffentlicht unter §§§§§, Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Zivilgesellschaft stärken, Gemeinnützigkeit verteidigen!

Zum Artikel “Urananreicherung – Anti-Atom-Initiativen fordern Auskunft”: Aufklärung verschoben

taz vom 3. April 2019: Urenco-Uranfabrik in Gronau: Aufklärung verschoben Der Umweltausschuss des Bundestags hat seine Befassung mit einer vermutlich gefälschten Stellungnahme vertagt. AfD steht in Kontakt mit dem Absender. . . . weiterlesen bei => www.taz.de . . . … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Gronau | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Zum Artikel “Urananreicherung – Anti-Atom-Initiativen fordern Auskunft”: Aufklärung verschoben

Greta Thunberg (“Fridays for Future”) bei Anne Will: “Ich bin Realistin. Ich sehe Fakten.”

Interview mit Greta Thunberg: “Ich bin Realistin. Ich sehe Fakten.” • 31.03.2019 • Anne Will • Das Erste • Original-Interview in Englisch Die ganze Sendung mit Interview (deutsch): “Streiken statt Pauken – ändert die Generation Greta die Politik?” . . … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Energiewende | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Greta Thunberg (“Fridays for Future”) bei Anne Will: “Ich bin Realistin. Ich sehe Fakten.”